Rösle Gasgrill No.1 G60

Die wichtigsten Eckdaten:

Grilltyp:Gasgrill
Hersteller:Rösle
Link zum Hersteller
Material:porzellanemailliertem Stahl
Grillrost:Edelstahl
Grillfläche:Ø 60 cm
Größe HxBxT:85 x 70 x 56 cm
Thermometer:Ja
Leistung:9,2 kW
Anzahl Brenner:2, ringförmig

Produktbeschreibung

Rösle präsentiert mit dem Rösle Gasgrill No.1 G60 eine besondere Neuheit unter den Gasgrills. Es ist ein gasbetriebener Kugelgrill und verbindet dadurch die positiven Eigenschaften eines Kugelgrills und eines Gasgrills. Hinzu kommt ein schickes Design, welches wir auch schon von den Holzkohlegrills von Rösle kennen. Nicht zuletzt wurde der Rösle Gasgrill No.1 G60 als „Trendprodukt des Jahres 2013“ ausgezeichnet.

Aufbau und Material:

Dank den vielen schon vormontierten Teilen, geht der Aufbau schnell von statten. Eine ausführliche Bedienungsanleitung ist im Versandpaket enthalten. Der aufgebaut Rösle Gasgrill No.1 G60 hat einen sehr stabilen Stand und wirkt noch stabiler, wenn erst einmal die Gasflasche den Grill zusätzlich beschwert. Einen deutlichen Pluspunkt erhält der Rösle Gasgrill No.1 G60 durch seine Gummibereifung. Dadurch ist ein Verschieben des Grills auf auf unebenem Untergrund wie z.B. Rasen einfach möglich.

Bedienung:

Die Bedienung des Rösle Gasgrill No.1 G60 erfolgt schon durch die ergonomische Arbeitshöhe von 84 cm einfach und bequem. Die beiden Ringbrenner werden durch eine elektronische Zündung gesteuert und sind dann getrennt regulierbar. Durch eine integierte Thermoplatte wird die Wärme im Rösle Gasgrill No.1 G60 gleichmäßig verteilt. Die Temperatur im inneren des Grills ist von 100°C – 300°C einstellbar dadurch und auch durch den hohen Deckel gelingen BBQ-Grillgerichte die eine längere Zeit auf dem Grill benötigen wie z.B. Brisket, Pulled Pork oder Rippchen. Leider kann nur eine 6 kg Gasflasche unter den Rösle Gasgrill No.1 G60 gestellt werden. Größere Flaschen müssen neben den Grill positioniert werden. Dann ist aber das Verschieben des Grills, trotz den hochwertigen Leichtlaufrollen aus Gummi, recht umständlich und nur noch zu zweit händelbar. Im Gegensatz zu vielen anderen Gasgrills, besitzt der Rösle Gasgrill No.1 G60 keine zusätzliche Arbeitsfläche oder Stauraum unter dem Grill, dafür punktet er durch eine hohe mobilität und den Vorteilen die Kugelgrillform mit sich bringt.

Reinigung:

Die Reinigung des Rösle Gasgrill No.1 G60 erfolgt durch den klappbaren Grillrost und der entvernbaren Fettauffangschale mühelos.

Weitere Produktdetails:

  • separate Steuerung der Edelstahl-Brennereinheiten
  • praktisches eckel-Doppelscharnier
  • einfache Montage
  • Deckelthermometer
  • Leichtlaufräder mit Gummibereifung
  • komfortable Arbeitshöhe und hoher Deckel
  • Grillfläche mit 60 cm Durchmesser!
  • Rohrrahmen stabil und hochwertig aus 1,4 mm starken Stahlrohren (Ø 28,4 mm), komplett pulverbeschichtet
  • Grillkugel aus porzellanemailliertem Stahl, schwarz
  • elektronische Zündung der Gasbrenner
  • Thermoplatte für gleichmäßige Wärmeverteilung
  • für Gasflaschen bis 6 kg
  • herausnehmbare Auffangschale
  • klappbarer Edelstahlrost

Rösle No.1 G60 Gas-Kugelgrill

7.5

Aufbau:

9.0/10

Qualität:

9.0/10

Handhabung:

8.5/10

Preis/Leistung:

6.5/10

Ausstattung:

4.5/10

Vorteile

  • Thermoplatte für Wäremverteilung
  • Gummiräder
  • komfortable Arbeitshöhe
  • hoher Deckel
  • stabiler Stand

Nachteile

  • indirekter Brennbereich nur mit aktivem mittigen Brenner möglich
  • keine Arbeitsfläche oder Stauraum
  • große Gasflaschen müssen daneben abgestellt werden

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*