Karamellisierte Rotwein-Zwiebeln

Perfektes Topping für Steak und Burger

Alles schmeckt besser mit angebratenen Zwiebeln. Findest du nicht auch? Schon alleine der Duft von warmen Zwiebeln lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Daher habe ich hier für euch ein geniales Rezept, wie ihr ziemlich schnell karamellisierte Zwiebeln mit einem Schuss Rotwein zubereiten könnt. Die karamellisierten Rotwein Zwiebeln passen perfekt als Topping auf einem Burger, aber auch zu Steaks.

Rezept: Karamellisierte Rotwein Zwiebeln

Zutaten für vier Personen:

  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 El brauner Zucker
  • 150 ml Rotwein
  • 4 Stück Kachelfleisch
  • 1 El Butter

Zubereitung der karamellisierten Rotwein Zwiebeln

  1. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
  2. Nun die Zwiebeln in einer Pfanne glasig anbraten.
  3. Den Zucker in die Pfanne geben und karamellisieren lassen. Dabei öfters alles umrühren.
  4. Anschließend mit Rotwein ablöschen und das Ganze leicht köcheln lassen, bis die der Rotwein verkocht ist.
  5. Zum Schluss die Butterflocke unterrühren.
  6. Fertig!

Die Zubereitung Schritt für Schritt in Bildern:

 

 

Hier findest du weitere tolle Grill-Rezepte >>

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*